Stories2go

Ein offenes Schreibformat quer durch die Stadt
 

Stories2go. Die nächsten Termine.



Samstag, 26.9.2020, 14.00 - 17.00 Uhr 

Samstag, 3.10.2020, 14.00 - 17.00 Uhr


Stories2go bei „Die Stadt und das gute Leben“

Kooperation mit dem Projekt „Aus dem Schatten des Wasserturms“ - Büro für Pessi_mismus

Im Rahmen des Graz Kulturjahres 2020


„Das gute Leben einst und jetzt. Eine textliche Erkundung rund um den Wasserturm

Ausgangspunkt unserer Texte sind die Außen- und Innensichten eines Ortes und der Menschen, die dort wohnen: Im Bezirk Eggenberg und im westlichen Teil von Lend, gleich hinter dem Bahnhof rund um den Wasserturm. 

Anhand von kreativen Impulsen fragen wir uns: Wie lebt sich’s gut in dieser Stadt - speziell in Eggenberg und Lend? War früher wirklich alles besser? Oder ist heute auch nur alles halb so schlimm?

Die Bewohner*innen stellten uns für den Schreibworkshop ihre eigenen Ansichten vom guten Leben zur Verfügung: Fotos, Objekte oder Erzählungen. Zusätzlich sammeln wir beim Flanieren durch die Gegend eigene Eindrücke. Aus diesen Stimmungsbildern aus der Nachbarschaft entstehen unsere Texte über das „Gute Leben einst und jetzt“.


Infos auch im aktuellen WALDboten, Informationsblatt zur Siedlung rund um Waagner-Biro-Straße, Asperngasse, Laudongasse und Daungasse: 


WALD-Bote Sonderausgabe
Sonderausgabe_ZeitungWasserturm.pdf (5.24MB)
WALD-Bote Sonderausgabe
Sonderausgabe_ZeitungWasserturm.pdf (5.24MB)

 





Keine literarischen Vorkenntnisse notwendig. Die Teilnahme ist an beiden Terminen oder nur an einem Termin möglich. Wer möchte, kann seine/ihre Texte im Rahmen einer Lesung am Dienstag, 6. Oktober (18.00 Uhr) in der Camera Austria präsentieren. 


Die Schreibworkshops gestalten Saskia Dyk (stories2go) und Petra Lex (Büro für Pessimismus). 


Schreibworkshops: 

Samstag, 26.9., 14 - 17 Uhr: Büro für Pessi_mismus, Waagner-Biro-Straße 20, 8020 Graz. 

Samstag, 3.10., 14 - 17 Uhr: Büro für Pessi_mismus, Waagner-Biro-Straße 20, 8020 Graz.

Achtung: Anmeldung zu den Schreibworkshops direkt über die website www.diestadtunddasguteleben.at

Lesung: 

Dienstag, 6.10., 18.00 Uhr: Camera Austria, Lendkai 1, 8010 Graz


Teilnahme an den Schreibworkshops und an der Lesung ist KOSTENLOS! 


ACHTUNG: Aufgrund der Corona-Beschränkungen wird für jede Veranstaltung um Anmeldung unter organisation@diestadtunddasguteleben.at oder 0316 / 81555011 gebeten. Falls es noch freie Plätze gibt, sind Anmeldungen auch vor Ort möglich. Voranmeldungen gelten bis 20 Minuten vor dem Veranstaltungsbeginn – Einlass danach nach dem »Wer-zuerst-kommt-Prinzip«. Wir bitten, den Nasen- Mundschutz im geschlossenen Raum zu tragen. Vielen Dank!